Die intelligente Gebäudetechnik von Morgen ist nicht nur elektrisch, sondern elektrisiert unsere Ingenieure zu neuem Denken. Eine vernetzte Gebäudeausrüstung und Gebäudetechnik lässt uns unabhängig sein – im privaten genauso wie im industriellen Einsatz. Dabei steht für uns der Mensch seit jeher im Mittelpunkt, denn unsere größte Stärke liegt bei unseren Mitarbeitern. Die Zukunft hat bei uns Geschichte – heute und in den nächsten 90 Jahren.

1928 – Gründungsjahr der Julius Gaiser GmbH in der Frauenstraße und Start als Ein-Mann-Betrieb in den Bereichen Bauspenglerei und Installationen

 

Ende 40er Jahre – Einstellung des ersten Ingenieures mit Spezialisierung auf Heizungstechnik

 

50er Jahre – Eröffnung der Niederlassung in Heidenheim an der Brenz

 

70er, 80er, 90er Jahre – Ausbau des Leistunsgportfolios, unter anderem mit Luft- & Klimatechnik, Heizungs- & Sanitäranlagen, Be- & Entlüftungsanlagen, Versorgungstechnik, Heizungstechnik, Reinraumanlagen, Solaranlagen, Blockheizkraftwerke, etc. 

 

2009 – Einweihung des neuen Ingenieur- und Verwaltungsgebäudes an der Blaubeurer Straße 86

 

2011 – geschäftsführender Gesellschafter Roland Gaiser verstirbt; Harald Kretschmann und Reinhold Köhler übernehmen die Geschäftsleitung 

 

2016 - 2017 – Aufbau des hauseigenen Kältebereichs. Der Dienstleistungsbereich gewinnt zunehmend an Bedeutung, das ServiceCenter wird verstärkt. Das Bestandsgebäude erhält eine neue zeitgemäße Fassade.